Verlag  
Pressebüro  
eBooks 
Shop  
  Newsletter  
  Kontakt   
  Impressum/AGB   
  Team  
  Aktuell  Programm  Bücher  E-Books  Zeitschriften  Katalog Kalender  Für Unternehmen  Für Autoren
  Sie sind hier >> Startseite > Verlag > Bücher > Baden-Baden und die Region > Baden-Baden zum Kennenlernen
   
 

Baden-Baden zum Kennenlernen
Reise- und Stadtführer

Versandkostenfrei bestellen im Shop

 
 
  • 1 x freier Eintritt in die Römischen Badruinen
  • 1 x freier Eintritt in die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
    und 20 % Ermäßigung auf eine Bestellung im „Café in der Kunsthalle“
  • 1 x freier Eintritt für eine Person in das Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts
  • 10 % Ermäßigung auf den Eintrittspreis im Fabergé Museum Baden-Baden
  • 0,25 l Bocksbeutel oder Kostprobe Winzersekt (3 Sorten) in der Baden-Badener
    Winzergenossenschaft in Neuweier
  • 1 Stück Apfelkuchen mit Vanilleeis und Sahnehaube im Café Hotel Magnetberg Baden-Baden

Das Buch

Für alle Gäste Baden-Badens, aber auch für alle die, die internationale Stadt im Schwarzwald längst kennen oder die hier zuhause sind, ist der in der 10. aktualisierten Auflage 2016 erschienene Reise- und Stadtführer „Baden-Baden zum Kennenlernen“ mehr als einen Blick Wert – und das nicht nur wegen der darin enthaltenen Gutscheine im Wert von über 20 Euro.

In „Baden-Baden zum Kennenlernen 2016“ sind auf 96 Seiten im handlichen Westentaschenformat alle wichtigen und interessanten Informationen rund um die Sehenswürdigkeiten Baden-Badens fundiert beschrieben. Viele anschauliche Fotos und wertvolle Tipps („Info-Box“) ergänzen die kompetent geschriebenen Texte. Zusammen mit den Anregungen für „Baden-Baden-Spaziergänge“ sowie für Ausflüge zu Zielen außerhalb der Innenstadt, mit den „Informationen auf einen Blick“ und immer wieder mit amüsanten Anekdoten ist „Baden-Baden zum Kennenlernen“ ein wertvoller Begleiter, um die Stadt neu oder immer wieder aufs Neue zu entdecken. Der Reise- und Stadtführer aus dem Aquensis Verlag (ISBN 978-3-95457-156-7) im Format 11 x 21 cm hat 96 Seiten, ist mit rund 80 Farbfotos illustriert und kostet 8,95 Euro im Buchhandel.

„Baden-Baden zum Kennenlernen“ gibt mit einem Streifzug durch die Jahrhunderte zunächst einen Überblick zur Geschichte der Stadt, beschreibt im Hauptteil alle Sehenswürdigkeiten, lädt ein zu drei interessanten Stadt-Spaziergängen und bietet viele praktische Informationen. Die ausführlichen Beschreibungen werden jeweils ergänzt durch eine leserfreundliche „Info-Box“, die auf einen Blick Auskunft gibt über Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Anfahrt. Außerdem sind in „Baden-Baden zum Kennenlernen“ Tipps für die Leser zu Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten zu finden.

 
 


Die Autoren

Gereon Wiesehöfer absolvierte nach seiner Ausbildung zum Buchhändler das Studium der Biologie mit Abschluss Diplom-Biologie. Er war unter anderem für verschiedene Verlage als Buchautor und freier Lektor tätig und arbeitete als Journalist und Redakteur bei verschiedenen Tageszeitungen und (Fach-) Zeitschriften.

 
 


Manfred Söhner ist ehemaliger Pressesprecher zur Bäder- und Kurverwaltung Baden-Baden, arbeitete viele Jahre als freier Journalist und Autor. Er ist Ehrenpräsident des Presse-Clubs Baden-Baden e.V.

 
 


Baden-Baden zum Kennenlernen  

Reise- und Stadtführer

Versandkostenfrei bestellen im Shop

Baden-Baden zum Kennenlernen, 10. Auflage
Softcover, 11 x 21 cm, 96 Seiten, rund 80 Farbfotos, ISBN 978-3-95457-156-7, 8,95 Euro

Weitere Ausgaben von „Baden-Baden zum Kennenlernen“: